Aktuell

KASSELBUCH: Rund 1000 Besucher auf der Messe

Die erste Kasseler Buchmesse „KasselBuch“ schloss am Sonntag 6. Mai, um 18 Uhr die Pforten. Trotz des sonnigen Wetters und sommerlicher Temperaturen ließen sich rund 1000 Besucherinnen und Besucher nicht davon abhalten, in den vielfältigen Angeboten der 36 unabhängigen Verlage aus Kassel, der Region und ganz Deutschland zu stöbern und mit den Verlagsvertretern persönlich ins Gespräch zu kommen.
Mehr...

FRÜHLESE
Zu Gast bei der Kasseler Gartenkultur

Sonntag, 27. Mai 2018, 15-16 Uhr
Veranstaltungsort: Zirkuszelt im Murhardpark (neben Murhardscher Bibliothek)

Frühlingszeit ist Frühlese-Zeit! Wir freuen uns auf wunderseltsame, abenteuerliche, unerhörte und bisher unbeschriebene Geschichten. Dieses Mal im Murhardpark im Rahmen der Kasseler Gartenkultur.
Mehr...

EIN LEBEN IST ZU WENIG
Gregor Gysi stellt seine Autobiographie vor
Vorverkauf hat begonnen

Montag, 3. September 2018, 19.30 Uhr.
Philipp-Scheidemann-Haus, Holländische Straße 72-74, 34127 Kassel. Veranstalter: Literaturhaus Nordhessen.

So offen und persönlich wie noch nie: Gregor Gysi stellt seine Auobiographie im Gespräch mit Dr. Tibor Pézsa vor. Pézsa ist Leiter der Nachrichtenredaktion der Hessisch Niedersächsischen Allgemeinen (HNA).
Mehr...