Aktuell

PRAG, POSTE RESTANTE: EINE UNBEKANNTE GESCHICHTE DER FAMILIE MANN
Lesung mit Jindřich Mann, Enkelsohn Heinrich Manns

Montag, 12. November, 2018, 18 Uhr.
Veranstaltungsort: Antiquariat Winfried Jenior, Marienstraße 5, 34117 Kassel. Veranstalter: Literaturhaus Nordhessen und Antiquariat Jenior in Kooperation mit dem Hessischen Literaturrat e.V.

Jindřich Mann erzählt von der privilegierten Kindheit in einem kommunistischen Regime der fünfziger Jahre, von Nachbarn, die verschwinden, und der Mutter, die „in keine Kategorie passt“ und geheimnisvolle Reisen nach Ostberlin unternimmt.
Mehr...

STILLE POST: ÜBERSETZUNGSVORGÄNGE / CHINESE WHISPERS: ON TRANSLATION
35. Kasseler Dokumentarfilm- und Video Fest

Freitag, 16. November 2018, 11.15 Uhr
Veranstaltungsort: Bali-Kino, Rainer-Dierichs-Platz 1 Veranstalter: Filmladen Kassel in Kooperation mit Literaturhaus Nordhessen.

Fünf Kurzfilme, die sich mit dem Problem des Übersetzens aus einer anderen Sprache beschäftigen: "Stille Post. Übersetzungsvorgänge". Wir freuen uns, dass das Literaturhaus Nordhessen auch in diesem Jahr wieder Partner des Kasseler Dokumentarfilm und Video Fests ist.
Mehr...

BARSTOW, CALIFORNIA
35. Kasseler Dokumentarfilm- und Video Fest

Freitag, 16. November 2018, 14.30 Uhr
Filmladen, Goethestraße 31 / Ecke Querallee Veranstalter: Filmladen Kassel in Kooperation mit Literaturhaus Nordhessen.

Rainer Komers, Kameramann, Filmemacher, Gedichtemacher, hat seit 2008 mit dem lebenslang in kalifornischen Gefängnissen einsitzenden Stanley Jackson, genannt Spoon, korrespondiert und telefoniert.
Wir freuen uns, dass das Literaturhaus Nordhessen auch in diesem Jahr wieder Partner des Kasseler Dokumentarfilm und Video Fests ist.
Mehr...

SPÄTLESE
Special Guest: Phillip Hoffmann

Mittwoch, 21. November 2018, 20 Uhr (Einlass 19 Uhr)
Veranstaltungsort: Kunsttempel, Friedrich-Ebert-Straße 177, 34119 Kassel.

Auf zur Spätlese! Wir freuen uns auf wunderseltsame, abenteuerliche und unerhörte Geschichten. Dieses Mal mit Special-Guest Phillip Hoffmann aus Kassel.
Mehr...

DONAT BLUM ZU GAST BEI THORE, TILL UND FINN
Reihe “zwischen/miete”: Junge Autorinnen und Autoren lesen in Kasseler WGs

Dienstag, 27. November 2018, 19.30 Uhr
WG von Thore, Till und Finn: Schenkendorfstr. 7, 34119 Kassel, 1. Stock, ohne Lift.

In seinem Debütroman erzählt Donat Blum die Geschichte eines jungen Mannes und rollt gleichzeitig das Leben seiner Grossmutter auf.
Mehr...

37. LITERARISCHER SALON MIT BÜNDGEN & KAISER
Inger-Maria Mahlke: “Archipel”

Montag, 10. Dezember, 2018, 18 Uhr
Antiquariat Winfried Jenior, Marienstraße 5, 34117 Kassel.
Veranstalter: Literaturhaus Nordhessen und Antiquariat Jenior

Im 37. Literarischen Salon stellen Michael Kaiser und Thomas Bündgen den Roman "Archipel" Inger-Maria Mahlke vor.
Mehr...

“NICHTS, WAS UNS PASSIERT”
Bettina Wilpert liest aus ihrem Roman im Debütantensalon
Moderation: Susanne Umscheid

Dienstag, 11. Dezember 2018, 20.00 Uhr.
Kulturzentrum k19, Moritzstraße 19, 34127 Kassel.
In Kooperation mit dem AStA der Universität Kassel.

Eine Geburtstagsfeier. Anna sagt, sie wurde vergewaltigt. Jonas sagt, es war einvernehmlicher Geschlechtsverkehr. Aussage steht gegen Aussage.
Mehr...

ANKÜNDIGUNG:
4. FESTIVAL GRAFISCHES ERZÄHLEN, 23. – 27. JANUAR 2019
Schwerpunkt: Comic-Szene Schweiz

Mittwoch, 23. bis Sonntag, 27. Januar 2019
Veranstalter: Literaturhaus Nordhessen. Veranstaltungsort: Kunsttempel, Friedrich-Ebert-Straße 177, 34119 Kassel

Comic-Lesungen, Werkstattgespräche, Verlagsvorstellungen, Vorträge und eine Ausstellung – das alles bietet das 4. Festival des Grafischen Erzählens. Schwerpunkt: Die Schweizer-Comic-Szene.
Mehr...