Aktuell

READ & MEET – zu Gast beim City Festival:
„Hautfreundin – Eine sexuelle Biografie“.
Doris Anselm stellt ihren neuen Roman vor.

Dienstag, 17. September 2019, 20 Uhr
Veranstaltungsort. Thalia-Buchhandlung, Obere Königsstraße 30, 34117 Kassel. Veranstalter: Literaturhaus Nordhessen, Bunte Wege gUG, Thalia-Buchhandlung.

Auf Einladung des Literaturhauses Nordhessen liest Doris Anselm aus ihrem aktuellen Roman „Hautfreundin“ im Rahmen des City Festivals 2019. Darin geht es um wahrhaft existenzielle und intime Fragen.
Mehr...

LETZTE MEILE
Maria Knissel liest aus ihrem neuen Roman
Reihe: Literarischer Herbst

Mittwoch, 18. September, 19.30 Uhr.
Veranstaltungsort: Brencher Buchhandlung Wilhelmshöhe, Wilhelmshöher Allee 273, 34131 Kassel

In der Auftaktlesung zur neuen Reihe "Literarischer Herbst" stellt" die Kasseler Autorin Maria Knissel ihren aktuellen Roman "Letzte Meile" vor. Bewegend erzählt sie die Geschichte zweier Menschen, die über Grenzen gehen müssen, um sich als Paar neu zu finden.
Mehr...

PABLO NERUDA
Kulturwoche im September 2019

Montag, 23. bis Sonntag, 29. September 2019
Zentralbibliothek, Filmladen, Antiquariat Jenior, Renthof, Kulturzentrum Schlachthof, Kreuzkirche, Theaterstübchen.

Der Kasseler Rezitator Bernd P.R. Winter erinnert an den großen chilenischen Dichter Pablo Neruda - mit musikalisch begleiteten Rezitationen, Vorträgen, einem Filmporträt, einem Vortrag sowie zwei Konzerten. Das Literaturhaus Nordhessen ist Kooperationspartner.
Mehr...

NACHTLEUCHTEN
Cecilia Maria Barbettas Roman über einen politischen Umsturz
Reihe: Literarischer Herbst

Dienstag, 1. Oktober 2019, 19.30 Uhr.
Veranstaltungsort: Staatstheater Kassel, Opernhaus-Foyer, Friedrichsplatz 15, 34117 Kassel.

In ihrem neuen Roman erzählt María Cecilia Barbetta von der gespenstischen Atmosphäre am Vorabend eines politischen Umsturzes.
Mehr...

Lange Nacht der jungen Literatur und Musik

Samstag, 5. Oktober 2019, 20 Uhr
Veranstaltungsort: Kulturhaus Dock 4, Untere Karlsstraße 4, 34117 Kassel.

Zum 8. Mal präsentiert das Literaturhaus Nordhessen die Kasseler "Lange Nacht der jungen Literatur und Musik" im Kulturhaus Dock 4 mit den Mitgliedern der Schuld Und Bühne Berlin sowie jede Menge Live-Musik.
Mehr...

MIAKRO
Georg Klein liest aus seinem fantastischen Roman
Reihe: Literarischer Herbst

Donnerstag, 10. Oktober 2019, 19.30 Uhr.
Veranstaltungsort: Antiquariat Winfried Jenior, Marienstraße 5, 34117 Kassel. Veranstalter: Literaturhaus Nordhessen in Kooperation mit Antiquariat Jenior.

Die Männer, die im Mittleren Büro ihren Dienst versehen, arbeiten, Pult neben Pult, am weichen Glas. Am Ende des Tages marschieren sie geschlossen zum aktuellen Nährflur...
Mehr...

43. LITERARISCHER SALON MIT BÜNDGEN & KAISER

Montag, 14. Oktober 2019, 18 Uhr.
Veranstaltungsort: Antiquariat Winfried Jenior, Marienstraße 5, 34117 Kassel. Kassel. Veranstalter: Literaturhaus Nordhessen. Eintritt frei.

Im 43. Literarischen Salon stellen Thomas Bündgen und Michael Kaiser Ocean Vuongs Roman "Auf Erden sind wir kurz grandios" vor.
Mehr...

MARCIA AUS VERMONT – EINE WEIHNACHTSGESCHICHTE
Peter Stamm liest
Reihe: Literarischer Herbst

Dienstag, 22. Oktober 2019, 19.30 Uhr.
Veranstaltungsort: Staatstheater Kassel, Opernhaus-Foyer, Friedrichsplatz 15, 34117 Kassel.
Veranstalter: Literaturhaus Nordhessen in Kooperation mit dem Staatstheater Kassel.

Stellen wir uns nicht alle manchmal diese Fragen: die nach dem eigenen Leben und der wahren Liebe. Wir warten auf das echte Gefühl. Wir sind allein unterwegs
Mehr...

DIE LIVE BUTTERFLY SHOW
Jan Wagners neuer Gedichtband
Reihe: Literarischer Herbst

Mittwoch, 23. Oktober 2019, 19 Uhr.
Veranstaltungsort: Buchhandlung am Bebelplatz, Friedrich-Ebert-Straße 130, 34119 Kassel. Veranstalter: Literaturhaus Nordhessen und Buchhandlung am Bebelplatz.

Die Lyrik von Jan Wagner macht süchtig, man möchte immer mehr von diesen unergründlich klaren Bildern, Epiphanien, Augenblicken der Erkenntnis – nun gibt es einen neuen Band unverkennbar Wagnerscher und stets überraschender Gedichte
Mehr...

ALLEIN UNTER SEINESGLEICHEN. KRAFTFELDER UND KORRESPONDENZEN II
5. Tagung zu Leben und Werk Hans Jürgen von der Wenses am 25. Oktober 2019.

Freitag, 25. Oktober 2019, 10 bis 22 Uhr.
Veranstaltungsorte: Kulturhaus Dock 4, Untere Karlsstraße 4, 34119 Kassel und Musikakademie der Stadt Kassel, Karlsplatz 7, 34117 Kassel.

Zum fünften Mal veranstaltet das Literaturhaus Nordhessen eine Tagung zu Leben, Werk und Wirken des Universalgelehrten Hans Jürgen von der Wense.
Mehr...

VATER UNSER
Angela Lehner stellt ihr Roman-Debüt vor
Reihe: Literarischer Herbst

Freitag, 1. November 2019, 19.30 Uhr.
Veranstalter: Literaturhaus Nordhessen Veranstaltungsort: Film-Shop, Erzberger Straße 12, 34117 Kassel.

Sie weiß alles, sie kriegt alles, sie durchschaut jeden. Nur sich selbst durchschaut sie nicht. Eine Geistesgestörte, wie es sie noch nicht gegeben hat: hochkomisch und zutiefst manipulativ
Mehr...

1968. WORAUF WIR STOLZ SEIN DÜRFEN
Gretchen Dutschke über eine prägende Zeit
Reihe: Literarischer Herbst

Mittwoch, 13. November 2019, 19.30 Uhr.
Veranstalter: Literaturhaus Nordhessen. Veranstaltungsort: Kulturzentrum Schlachthof, Mombachstraße 10-12, 34127 Kassel.

Gretchen Dutschke interpretiert die kurze Geschichte der "68er" als eine antiautoritäre Kulturrevolution, in deren Folge sich die Entwicklung hin zu einer offenen, demokratischen und toleranten Gesellschaft in der Bundesrepublik vollzog
Mehr...