TEXTPROBE 1
Lesung der Textwerkstatt

Mittwoch, 3. April 2019, 19.30 Uhr.
Veranstaltungsort: Kunsttempel, Friedrich-Ebert-Str. 177, 34119 Kassel.
Veranstalter: Literaturhaus Nordhessen und Maria Knissel.
Moderation: Maria Knissel.
Musik: Welf Kerner am Akkordeon
Freier Eintritt

Seit Herbst 2017 existiert die Textwerkstatt im Literaturhaus Nordhessen unter der Leitung der Kasseler Schriftstellerin Maria Knissel. In der “Textprobe 1” lesen die Teilnehmenden zum ersten Mal aus ihren Romanen und Kurzgeschichten. Es wird skurril, poetisch, fantastisch, kriminell. Musik gibt es von Welf Kerner und seinem Akkordeon.
Es lesen:

Adele Boiger aus „Kunst“
„Die Stille nach dem Schussapparat. Der hölzerne Sautrog, das Brühharz, dampfendes Wasser und schwere Ketten“

Maik Dessauer aus „Absolut“
„Wenn sie weinen, sehen sie immer jünger aus.“

Hauke Stender aus „Einfach nicht totzukriegen“
„Er ist so … klein. Und hatte er nicht auf der letzten Parade noch Haare?“

Maximilian Beer aus „Wohl oder übel“
„Was ein Arschloch, dachte Fliege. Und die Pommes werden auch immer dünner.“

Claudia Hauser aus „Katzenjammer“
„- Ich klau das Wohnmobil.
– Und dann?
– Fackel ich es ab.“

Welf Kerner (Foto: Priv.) und Maria Knissel (Foto: Nina Skripietz)

 

 

 

 

 

 

 

 

icon-car.pngFullscreen-Logo
Kunsttempel / Literaturhaus Nordhessen e.V.

Karte wird geladen - bitte warten...

Kunsttempel / Literaturhaus Nordhessen e.V. 51.315995, 9.460693